Fachdienst


Join - Job und Inklusion

Im Mediapark 5
50670 Köln

Telefon: 0221- 7775 3401
Mobil: 0173 - 577 6207
Telefax: 0221- 7775 3422

E-Mail: join[at]sbk-koeln.de
Internet: https://sbk-koeln.de/standorte/mediapark/

Beschreibung

Am SBK-Standort Mediapark im Kölner Stadtteil Neustadt-Nord befindet sich der Fachdienst "Join–Job & Inklusion" der SBK-Werkstätten. Von hier aus koordinieren die Mitarbeiter*innen und der Soziale Dienst den Einsatz von über 100 Beschäftigten in Unternehmen des ersten Arbeitsmarktes im Kölner Stadtgebiet. Die Beschäftigten sind in verschiedensten Branchen tätig und erhalten eine bedarfsorientierte pädagogische und individuelle Begleitung durch Join–Job & Inklusion.

Betriebsintegrierte Arbeitsplätze bilden somit ein Übergangsinstrument auf dem Weg von der Werkstatt auf den Arbeitsmarkt. Personenzentriert arbeiten wir mit dem Integrationsfachdienst zusammen und bieten Schulungen an, um persönliche und berufliche Entwicklung zu fördern.

Tätigkeiten & Leistungen

Angebote für Menschen mit Beeinträchtigung

Join–Job & Inklusion bietet Menschen mit Beeinträchtigung eine inklusive Tätigkeit in Unternehmen des ersten Arbeitsmarktes. Dabei kann es sich um Schnuppertage, ein Praktikum, einen betriebsintegrierten Arbeitsplatz oder eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung handeln. Die Einarbeitung sowie die soziale und berufliche Integration im Betrieb wird von Join–Job & Inklusion begleitet. Eine Rückkehr in die Werkstätten ist jederzeit möglich.

 

Angebot für Unternehmen

Join–Job & Inklusion bietet Unternehmen des ersten Arbeitsmarktes inklusive Unterstützung und Entlastung des Stammpersonals durch die Vermittlung von Menschen mit Beeinträchtigung, die in den SBK-Werkstätten beschäftigt sind. Der Einsatz ist in nahezu allen Branchen möglich, kann in Teil- oder Vollzeit erfolgen und befristet oder unbefristet vereinbart werden. Die Arbeitsinhalte orientieren sich an den Bedarfen des Unternehmens und den Fähigkeiten der Beschäftigten (passgenaues Matching).

Ziel

Ziel ist die Optimierung von praktischen und sozialen Fähigkeiten der Beschäftigten, um eine Vermittlung in eine sozialversicherungspflichtige Arbeit (Ausbildung oder Arbeitsverhältnis) zu erreichen, soweit dies den individuellen Wünschen und Fähigkeiten entspricht.

Ansprechpartner

Sophia Thomas

Telefon: 0221- 7775 3401
Mobil: 0173- 577 6207
Telefax: 0221- 7775 3422

E-Mail: sophia.thomas[at]sbk-koeln.de